performance im rahmen des CSD 2010

 

Fotos: Petra Griesser

Die drohenden Subventionsstreichungen und -kürzungen seitens Frau ÖVP Landesträtin Zoller-Frischauf für feministischte Einrichtungen mit dem Hinweis, dass Frauen doch daheim ihren Kaffee trinken sollten, diente als Grundlage dieser Protestperformance: drei Tassen, die Glücks-, Turbo- und Traumtasse stilisierten feminisitsiche Zugangs- und Angehensweisen. An diesem Tag wurden mehrere künstlerische intervenierende Aktionenseitens der feministischen Plattform zornige frauen im Rahmen des CSD 2010 an Verkehrskreuzungen inszeniert.