sesshaftigkeiten

Sitzmöbel: Fritz Rücker

 

Unterschiedliche Sesselniveaus.
Unterschiedliche Sesselherkünfte.
Unterschiedliche Sesselkulturen.
Unterschiedliche Sesselklassen.

Unterschieden die Niveaus untereinander. Unterschieden die Herkünfte untereinander. Unterschieden die Kulturen untereinander. Unterschieden die Klassen untereinander. Untereinander die Sesseln, die miteinander und untereinander.

An dieses Niveau adressiert. An diese Herkunft adressiert. An diese Kultur adressiert. An diese Klasse adressiert. Auf diesen Platz adressiert. Auf diesen Sessel, an dem sie Platz nimmt. Zu nehmen hat. Da sie keinen anderen Platz hat. Als eben auf diesem. Auf dem zu sprechen kommt. Auf dem sie zum Sein kommt. Als eine Frau mit entsprechenden Niveau, mit entsprechender Herkunft, mit entsprechender Kultur, mit entsprechender Klasse. Entsprechend dem Platz, der für sie spricht.

Entsprechend bleibt sie sitzen. Auf ihrem Sessel, die sie hervorbringt, die sie unterwirft, um zu sprechen (um zu sein).

Doch über was wird gesprochen, und über was eben nicht? Was bleibt unausgesprochen und bewegt sich in der Schwebe. Was ist dieses In-Schwebe, das da zwischen den Sesseln. Was ist da zwischen den Sesseln?

Diesen zentralen Fragen werden in der Performance sesshaftigkeiten entlang fünf tradierte Frauenfiguren, die entsprechend ihres Niveaus, ihrer Herkunft, ihrer Kultur, ihrer Klasse an jeweilig adressierten Sessel Platz nehmen, die sie performieren, nachgegangen. Allerdings werden die fünf Frauenfiguren von einer Frau performt, sodass die Adressierung als Akt der Hervorbringung und Unterwerfung einer Frauenfigur an einen Platz, die sie zum Sprechen und zum Sein bringt, pointiert wird.

Im Verlauf der Performance entfaltet sich das anfängliches Sprechen der jeweils performten Frauen entsprechend ihres zugewiesenen Platzes, zu einem mit- und untereinander Sprechen, das die jeweilige Adressierung an diesem oder jenen Platz in Frage stellt, sodass sich andere Plätze eröffnend, die scheinbar nicht sind, da sie weder Niveau, oder Herkunft, oder Kultur, oder eine Klasse widerspiegeln. Es werden Frauen sein, die inmitten des Widerspruchs Platz nehmen. Dem Widerspiegeln das scheinbare Nichts entgegenspiegelnd.