systemrelevant. performance. 19. 5. 2020

Die Performance wurde am 19. 5. 2020 im Hofgarten Innsbruck | Bundesgärten während des Corona-Lockdowns in Szene gesetzt. Aus der Perspektive von vier Frauen unterschiedlicher Hintergründe (die alle von mir inszeniert wurden) diskutierten über die Auswirkungen der Corona-Maßnahmen für Frauen. Im Laufe der Diskussion kristallisierte sich die Notwendigkeit einer Frauen-Solidarität, um sich dem Virus als eine Klassen-Krankheit in einer patriarchalen neoliberalen Gesellschaftspolitik zu widersetzen.